Konzerte

 

Samstag, 29.09.2018, 18 Uhr

Quedlinburg, Stiftskirche
HEINRICH! 
Konzert der Capella Antiqua Bambergensis und Lesungen mit Udo Schenk

zurück

Gesamtjahresplan Kirchenmusik 2018 Stiftskirche

 

März

 30. März 2018             17 Uhr, Stiftskirche St. Servatii

Passionskonzert zu Karfreitag

Auszüge aus dem Requiem op. 9 für Chor und Orgel von Maurice Duruflé

Albert Becker: Sieben Worte des Erlösers am Kreuze

Quedlinburger Oratorienchor, Florian Mauersberger - Orgel, Rüdiger Herrmann - Flügelhorn, Andreas Werner - Röhrenglocken, Mirijam Siebenrock - Harfe, Markus Kaufmann - Leitung, Anette und Christoph Carstens - Geistliche Leitung

Eintritt frei

 

31. März 2018             23:30 Uhr, Stiftskirche St. Servatii

Osternacht

Feierliche Liturgie in der Osternacht-Tradition

Choral-Schola des Quedlinburger Oratorienchores, Orgel und Ltg. Markus Kaufmann

Eintritt frei

 

Mai

 1. Mai 2018                12:00 Uhr, Stiftskirche St. Servatii

ORGELPUNKT 12 in der Stiftskirche

Geistliches Wort und Orgelmusik in der Stiftskirche

Johann Sebastian Bach:  Allegro und Largo aus der Triosonate in Es-Dur BWV 525

Louis Vierne:  Die Glocken der Cathedrale von Hinckley op. 55/6

Orgel: Domorganist Markus Kaufmann, Quedlinburg

 

6. Mai 2018                19:00 Uhr, Stiftskirche St. Servatii

Festkonzert „Domschatz und 25 Jahre Straße der Romanik“

»Messe« für Chor, Solisten, Orchester und konzertante Orgel von Joseph Haydn

»Laudate Dominum« von Wolfgang Amadeus Mozart 

»Solveigs Lied« von Edvard Grieg 

»Concerto für Violine, Orgel und Orchester« von Antonio Vivaldi

»Concerto für Orgel und Streicher« von Denis Bedard

 

Pascal Kaufmann – Orgel, Dorothea Wagner – Sopran, Quedlinburger Oratorienchor, Festivalorchester, Markus Kaufmann - Leitung

Karten zu 15€ /ermäßigt 12 € sind an der Abendkasse sowie bei der Quedlinburg Information erhältlich. Konfirmanden haben freien Eintritt.

Mit festlicher Musik von Joseph Haydn, Edvard Grieg und Antonio Vivaldi begeht der Quedlinburger Domschatz das 25-jährige Jubiläum der Straße der Romanik. Unter der Leitung von Domorganist Markus Kaufmann musizieren die Sopranistin Dorothea Wagner, der Organist Pascal Kaufmann, der Quedlinburger Oratorienchor sowie das eigens für dieses Konzert zusammengestellte Festivalorchester. Erleben Sie die einzigartige Faszination der Stiftskirche St. Servatius und den Klang der Klassik!

12. Mai 2018              20 Uhr, Stiftskirche St. Servatii

Konzert der Jugendkantorei des Wurzener Domes

Vokalmusik und Motetten gesungen vom renommierten Jugendchor des Wurzener Doms unter Leitung von KMD Johannes Dickert

Karten zu 15€ / ermäßigt 12€ sind an der Abendkasse sowie bei der Quedlinburg Information erhältlich.

 

 Juni

 5. Juni 2018                12:00 Uhr, Stiftskirche St. Servatii

ORGELPUNKT 12 in der Stiftskirche

Geistliches Wort und Orgelmusik in der Stiftskirche

Orgel: Domkantor Claus-Erhard Heinrich aus Halberstadt

 

(1) Samstag, 16. Juni 2018                 20 Uhr, Stiftskirche St. Servatii

ERÖFFNUNGSKONZERT

Der festliche Auftakt mit Mozarts „Krönungsmesse“ C-Dur, KV 317 und dem Klavier-Doppelkonzert Es-Dur, KV 365

Kantorei Schwarzenberg, Quedlinburger Oratorienchor, Lindsay Funchal – Sopran, Bernadette Beckermann - Alt, Christian Volkmann - Tenor, Sebastian Richter - Bass, Kammerorchester musica juventa (Halle/Saale), Direktion Mathias Erben, Pascal und Markus Kaufmann - Klavier

Karten 20€ / ermäßigt 17€

 

 (3) Samstag, 30. Juni 2018                 20 Uhr, Stiftskirche St. Servatii

WANDELKONZERT

Kammerchor der Kreuzkirche Chemnitz, Leitung Steffen Walther

Gemeinsam mit dem Kammerchor wandeln die Zuhörer zu gesungenen Klängen von Max Reger, Heinrich Schütz und Knut Nystedt durch die Stiftskirche - ein perfektes Raum- und Klangerlebnis!

Karten 15€ / ermäßigt 12€

 

Dienstag, 3. Juli 2018               12:00 Uhr, Stiftskirche St. Servatii

ORGELPUNKT 12

 

(5) Montag, 09. Juli 2018                   20 Uhr, Stiftskirche St. Servatii

CHORMUSIK von der Renaissance bis zur Gegenwart

Die Thüringer Sängerknaben unter Leitung. von Andreas Marquardt bieten Vocalmusik von Heinrich Schütz bis zur Moderne, an der Orgel Lukas Klöppel

Karten 15€ / ermäßigt 12€

 

(6) Samstag, 14. Juli 2018                  20 Uhr, Stiftskirche St. Servatii

KRYPTA-KONZERT - Liederabend

Ein Liederabend rund um Brüder- und Schwesterliches mit Barbara Christina Steude, Sopran, und Gunda Kumbier, Klavier

Lieder von André Engelbrecht (Uraufführung), Petr Eben, Lilly Boulanger und Robert Schumann

Karten 15€ / ermäßigt 12€

 

(7) Samstag, 21. Juli 2018                  20 Uhr, Stiftskirche St. Servatii

CONCERTO PATHETIQUE

Pascal Kaufmann - Klavier, Markus Kaufmann - Klavier

Ein brüderliches Duell an zwei Klavieren mit furioser Musik von Franz Liszt, Johann Sebastian Bach und Witold Lutoslawski auf den schwarz-weißen Tasten

Karten 15€ / ermäßigt 12€

 

(8) Samstag, 04. August 2018            20 Uhr, Stiftskirche St. Servatii

KLARINETTEN-TRIO

Drei Spezialistinnen führen uns an der Klarinette von Mozart bis Piazolla

Sayaka Schmuck - Klarinette, Yumi Schmuck - Klarinette und Bassklarinette, Rumi Sota-Klemm - Bassetthorn

Karten 15€ / ermäßigt 12€

 

Dienstag, 07. August 2018       12:00Uhr, Stiftskirche St. Servatii

ORGELPUNKT 12

 

Samstag, 11. August 2018

EIN ABEND FÜR DIE KÖNIGIN DER INSTRUMENTE

(9) 19:00 Uhr, Blasiikirche

DIE GEBRÜDER BACH - Orgel und Flöte im Dialog

Sabine Petri - Flöte, Siegfried Petri - Orgel

Zum Orgelschmaus auf dem Schlosshof lädt der Förderverein des Quedlinburger Musiksommers ein.

 

(10) 21:00 Uhr, Stiftskirche St. Servatii

INNOVATIVER KLANG - Orgel und Orchester im Dialog

Balys Vaitkus (Vilnius) - Orgel, Telemann-Kammerorchester (Michaelstein), Leitung Markus Kaufmann

Drei spektakuläre Konzerte von Georg Friedrich Händel, Francis Poulenc und Kay Johannsen führen die Schuke-Orgel in einen mitreißenden, virtuosen Dialog mit dem Telemann-Kammerorchester!

Karten 15€ / ermäßigt 12€

 

(11) Samstag, 18. August 2018          20 Uhr, Stiftskirche St. Servatii

HEINRICH VON MEISSEN - "Frauenlob"

Matthias Eisenberg - Orgel, Ensemble Octavians - Gesang, Peter A. Bauer - Schlagwerk, Christian Hacker - Dramaturgie

„Kreuzleich“ - Texte und Musik aus dem 13. Jahrhundert des Komponisten und Dichters Heinrich von Meißen, genannt „Frauenlob", zu seinem 700. Todestag. Der in Hamburg lebende Komponist Karsten Gundermann hat die Lieder nach Handschriften und Fragmenten im Stile des „Frauenlob" rekomponiert. Für dieses Projekt wurden zahlreiche Überlieferungen, Handschriften und Quellen (z.B. aus Jena, Weimar, Meißen, Heidelberg, Wien oder München) sowie Forschungsergebnisse der Pennsylvania State University einbezogen. So entstand ein deutschlandweit einmaliges Projekt, an dem Quedlinburg als einer der wenigen Konzertorte Anteil hat.

Karten 15€ / ermäßigt 12€

 

(12) Samstag, 25. August 2018          20 Uhr, Stiftskirche St. Servatii

BAROCKKONZERT - Vergnügte Ruh, beliebte Seelenlust

Daniel Oehme - Altus, Kristin Jäkel - Orgel, Telemannisches Collegium Musicum (Michaelstein), Markus Kaufmann - Cembalo und Leitung

In den Kantaten und Concerti von Johann Sebastian Bach und seinen Söhnen erwartet die Zuhörer barocke Spielfreude und Seelenleidenschaft auf dem Hohen Chor der Stiftskirche.

Karten 15€ / ermäßigt 12€

 

Sonntag, 26. August 2018        10:30 Uhr, Stiftskirche St. Servatii

GOTTESDIENST "Vergnügte Ruh, beliebte Seelenlust"

mit der Kantate BWV 170 von Johann Sebastian Bach

Kristin Jäkel - Orgel, Daniel Oehme - Altus, Telemannisches Collegium Musicum, Markus Kaufmann - Cembalo und Leitung, Pfarrer Christoph Carstens, Geistliche Leitung

Eintritt frei

 

Sonntag, 26. August 2018        15 Uhr, Schlosshof

SCHLOSSHOFSERENADE mit dem Quedlinburger Posaunenchor, Markus Kaufmann - Leitung

Volkslieder, Märsche und Tänze zum Mitsingen und Mitschwingen

Eintritt frei

 

(13) Sonntag, 26. August 2018          20 Uhr, Stiftskirche St. Servatii

LITURGISCHER ABENDSEGEN

Quedlinburger Oratorienchor, Michael Rapke - Bariton, Kristin Jäkel - Orgel, Markus Kaufmann - Leitung, Pfarrer Christoph Carstens - Liturg

Mit Motetten von Edvard Grieg, Franz Liszt und Peter Cornelius führt der Quedlinburger Oratorienchor in die Nacht.

Eintritt frei

 

(14) Samstag, 01. September 2018               20 Uhr, Stiftskirche St. Servatii

FREUNDSCHAFTEN

Martin Brambach - Sprecher

Flautando Köln mit Susanne Hochscheid, Katrin Krauß, Ursula Thelen, Kerstin de Witt - Flöten

Gedanken und Musik zu Brüderlichkeit und Freundschaft, neu interpretiert mit dem aus Rundfunk und Fernsehen bekannten Schauspieler Martin Brambach

Karten 20€ / ermäßigt 17€

 

Dienstag, 04. September 2018             12:00Uhr, Stiftskirche St. Servatii

ORGELPUNKT 12

 

(15) Samstag, 08. September 2018               20 Uhr, Stiftskirche St. Servatii

ABSCHLUSSKONZERT - Durch die Nacht zum Licht

Beethoven: V. Symphonie

Franz Liszt: Totentanz für Klavier und Orchester, Wasserspiele der Villa d'Este

Festivalorchester Quedlinburg, Markus Kaufmann - Klavier, Pascal Kaufmann - Leitung

Karten 20€ / ermäßigt 17€

 

Samstag, 15. September 2018                       N.N Uhr, Stiftskirche St. Servatii

Festakt zur Rückführung des Domschatzes

Musik für Flöte und Klavier von Claude Debussy, Charles-Marie Widor und einer klingenden Domschatz-Geschichte

Mirjam Ziegelasch, Querflöte

Markus Kaufmann, Klavier

 

Samstag, 29.September 2018                                     18:00 Uhr, Stiftskirche                 
HEINRICH! 
Konzert der Capella Antiqua Bambergensis und Lesungen mit Udo Schenk

Dienstag, 02. Oktober 2018                 12:00Uhr, Stiftskirche St. Servatii

ORGELPUNKT 12

 

(16) Mittwoch, 03. Oktober 2018,                 19 Uhr, Stiftskirche St. Servatii

SONDERKONZERT zum Tag der deutschen Einheit

(in Kooperation mit der Welterbestadt Quedlinburg)

Felix Mendelssohn-Bartholdy: „Wie der Hirsch schreit“ - MWV A 15

Theodore Dubois: Fantasie Triomphale

Johann Sebastian Bach: „Wir danken Dir, wir danken Dir“ - BWV 29

Charles-Marie Widor / David Willocks: "Sing"

 

Sächsisches Sinfonieorchester Chemnitz, Quedlinburger Oratorienchor, Conny Herrmann - Sopran, Musikdirektor Andreas Grohmann - Dirigat, Domorganist Markus Kaufmann - Orgel und Leitung

Karten 15€ / ermäßigt 12€ sind

 

 Dezember

 

15. Dezember 2018    16:00 Uhr, Stiftskirche St Servatii

Adventsmusik

Orgelmusik zur Weihnachtszeit, interpretiert von Domorganist Markus Kaufmann

Karten zu 10€ / ermäßigt 6 € sind an der Abendkasse erhältlich

 

31. Dezember 2018,   23:00 Uhr, Stiftskirche St. Servatii

Musik und Meditation

Das Compenius-Blechbläser-Quartett führt uns mit festlicher Musik ins neue Jahr.

Eintritt frei

 

 

Domschatz Quedlinburg
Schlossberg 1g
06484 Quedlinburg

Telefon +49 (3946) 709900
Telefax +49 (3946) 524379
quedlinburg@die-domschaetze.de

Öffnungszeiten

Nov. - März

Mogeschlossen
Di - So10 - 16 Uhr
Feiertag10 - 16 Uhr

 

April - Oktober

Mogeschlossen
Di - So10 - 18 Uhr
Feiertag10 - 18 Uhr

24., 25.12. und 1.1. geschlossen